19. Januar 2018 | Anmelden
 
 

sachsMedia meets Information Science

Präsentation auf der isi2011

Marc Ritter präsentiert das entwickelte Tool zur Video-Annotation

Präsentation auf der isi2011

Jens Kürsten stellt die Ergebnisse der vergleichenden Bewertung von IR-Systemen vor

Die InnoProfile-Initiative sachsMedia war mit zwei Beiträgen am Internationalen Symposium der Informationswissenschaft in Hildesheim vertreten. Das Symposium findet alle zwei Jahre statt und bringt Forscher aus Wissenschaft und Praxis mit informationswissenschaftlichem Hintergrund zusammen. In der Session „Multimedia“ stellte Marc Ritter ein entwickeltes Werkzeug zur Annotation von Videos vor. Jens Kürsten präsentierte die Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zur vergleichenden Bewertung von Ansätzen im Information Retrieval in der Session „Evaluation“.

 

Tags: , ,

Kommentare

Keine Kommentare ... bis jetzt.
 
Projektgeber
Projektnehmer
Technische Universität Chemnitz sachsMedia ist eine Initiative der Professur Medieninformatik der TU Chemnitz
Kontakt
Dipl.-Inf. Jens Kürsten
Technische Universität Chemnitz
Fakultät für Informatik
Professur Medieninformatik
Straße der Nationen 62
09111 Chemnitz