26. Juni 2017 | Anmelden
 
 

Initiative

Mitarbeiter von sachsMedia im Archiv des Senders Sachsenfernsehen

Mitarbeiter von sachsMedia im Archiv des Senders Sachsenfernsehen

Das Projekt sachsMedia ist eine Initiative der Professur Medieninformatik der Technischen Universität Chemnitz in Kooperation mit mehreren im Medienbereich tätigen Unternehmen.

Ziel von sachsMedia ist die Entwicklung von Lösungsstrategien für verschiedene Aufgaben und Probleme, die sich durch den derzeit stattfindenden Umbruch im Medienbereich ergeben. Im Vordergrund stehen dabei Problematiken des Lokalfernsehens, wie z.B. die Verbesserung senderübergreifender Strukturen für die Produktion und Archivierung von Sendematerial, sowie der Wechsel vom Analog- zum Digitalfernsehen.

Die Forschergruppe unterstützt mit ihrer Expertise in den Bereichen „Annotation & Retrieval“ und „Broadcasting & Distribution“ die kooperierenden Firmen und hilft ihnen so über kritische Forschungshürden hinweg.

 
 
Projektgeber
Projektnehmer
Technische Universität Chemnitz sachsMedia ist eine Initiative der Professur Medieninformatik der TU Chemnitz
Kontakt
Dipl.-Inf. Jens Kürsten
Technische Universität Chemnitz
Fakultät für Informatik
Professur Medieninformatik
Straße der Nationen 62
09111 Chemnitz