21. April 2018 | Anmelden
 
 

Benutzeroberflächen

Der Arbeits­be­reich Gra­phi­cal User Inter­face behan­delt die Gestal­tung von Benut­zungs­schnitt­stel­len zwei­er unter­schied­li­cher Domä­nen: dem Retrie­val und dem Inter­ak­ti­ven Fern­se­hen. Im Bereich Retrie­val hat die Benut­zungs­schnitt­stel­le einen nicht zu ver­nach­läs­si­gen­den Ein­fluss auf die Güte der Retrie­va­l­er­geb­nis­se. Hier­zu wer­den Gui­de­li­nes ent­wi­ckelt, wel­che Emp­feh­lun­gen für die Gestal­tung beinhal­ten.

Gro­ßer Wert wird dabei auf ver­schie­de­ne Ein­satz­mög­lich­kei­ten nicht nur als Desk­top-Lösung son­dern auch im mobi­len Bereich gelegt. Auf die­ser Basis kön­nen von den Part­nern eigen­stän­dig mobi­le Ein- und Aus­ga­be­ge­rä­te ent­wi­ckelt wer­den, die soft­ware­er­go­no­mi­schen Ansprü­chen genü­gen. Für die Wei­ter­ent­wick­lung inner­halb die­ses Pro­jekts sind die Ergeb­nis­se Grund­la­ge für die fol­gen­de Aus­ein­an­der­set­zung mit Inter­ak­ti­ons­mög­lich­kei­ten neu­ar­ti­ger Fern­seh­diens­te.

Hier wer­den Gui­de­li­nes am Bei­spiel der Kon­zep­ti­on Elek­tro­ni­scher Ser­vice Gui­des und inter­ak­ti­ver Spie­le ermit­telt. Mit Hil­fe die­ses Kata­logs kön­nen die Part­ner eige­ne Sen­der mit ent­spre­chen­den Diens­ten aus­stat­ten, ohne die Anwen­der durch man­gel­haf­te Benut­zungs­freund­lich­keit zu ver­prel­len. Fer­ner erhal­ten die Part­ner Ein­blick in die Arbeits­wei­se beim Erstel­len sol­cher Design-Gui­de­li­nes, sodass sie ent­spre­chen­de Kata­lo­ge in Zukunft auch für hier nicht berück­sich­tig­te Anwen­dun­gen erstel­len kön­nen.

 
 
Projektgeber
Projektnehmer
Technische Universität Chemnitz sachsMedia ist eine Initiative der Professur Medieninformatik der TU Chemnitz
Kontakt
Dipl.-Inf. Jens Kürsten
Technische Universität Chemnitz
Fakultät für Informatik
Professur Medieninformatik
Straße der Nationen 62
09111 Chemnitz